Willkommen
Aktuell
Termine
Die Schule
Berufswahl
Freundeskreis
Links
Impressum
Berufswahlsiegel_Logo_klein_120x126
Schulpflegschaft
Anstrich 7b
Anmeldetermine 5.
Schulalltag
Frz. Austausch
Bücherei
Berufswahlsiegel
Anstrich 7b
Abschlußfahrt 10a
Sinfonie
Einschulung der 5.
Phänomenta

Gruppenstreichen in der 7b
Mit neuer Farbe ins neue Schuljahr

Klassenanstrich7b6

Am 8. Oktober 2011, einem Samstag, trafen sich die Schüler mit Eltern und Herrn Mester im Klassenraum der 7b, um ihren Klassenraum neu anzustreichen, da er nicht mehr schön anzusehen war.
Über die Farbe des Raumes wurde ebenfalls von der Klasse abgestimmt; dann fuhr schließlich Herr de Vuyst zum Bauzentrum Lieder und besorgte diese. Die Farbe wurde dort neu gemischt und von der Stadt Halver bezahlt. Der Farbton, über den diskutiert wurde, war ein helles Grün - und für dezente Absätze nahm man einen dunkleren Grünton.
Am Samstag begann das Projekt um 8 Uhr und endete mit dem Saubermachen um 16 Uhr. „Die Aktion machte allen Spaß“, sagte Niklas H. Es wurde nach einem 3-Schichten-System gearbeitet: Von 8 bis 10 Uhr war das Abkleben dran, von 10 bis 14 Uhr ging es zum Streichen, und von 14 bis 16 Uhr hieß es im Klassenraum sowie im Flur: saubermachen.
Die Eltern brachten zum Streichen Pinsel, Rollen, Klebeband sowie Folie mit, um die Fenster abzukleben. Für den Deckenanstrich brachte Familie S. Böcke und eine Planke mit. Und an den Fenstern wurden neue Sichtschutzfolien angebracht. Dabei halfen alle Schüler mit Eifer: „Ich half gerne, weil es ja um meine Klasse ging“, sagte  Nils-Fabian G.
Die Aufgaben waren jedem bekannt: Bevorzugt übernahmen die Väter das Streichen der Decke. Aber auch die Mütter strichen an und unterstützten die fleißigen Helfer, z.B. mit belegten Brötchen, Getränken und Knabberzeug.

Stefanie Schacht (9b)
Fabian Weidlich (9b)
 

Klassenanstrich7b1 Klassenanstrich7b2
Klassenanstrich7b5